Teilnahme am Nikolausmarkt

Schule am Limberg engagiert sich auf dem Nikolausmarkt in Wallerfangen

Durch die Teilnahme am Nikolausmarkt am 05. und 06. Dezember 2015 konnte ein Erlös von 515,50 € erzielt werden.
Musikalisch umrahmt wurde der Markt durch mehrere Beiträge unseres Schulchores unter Leitung von Frau Nußbaumer.
Die fleißigen Helfer/innen der Bastel-AG unter Leitung von Birgitte Braun und die Mitarbeiterinnen der Freiwilligen Ganztagsschule boten schöne Basteleien und Handarbeiten an. Das Angebot wurde ergänzt durch die hübschen Arbeiten aus der Näh-AG von Herrn Jochen Alt. Auch die zahlreichen Sachspenden aus der Elternschaft fanden raschen Absatz, vor allem die vielen leckeren Plätzchen, die unsere Eltern für diesen Zweck gebacken hatten.
Sekretärin, Hausmeister und der Förderverein unserer Schule standen ebenfalls hilfreich zur Seite.
Ein Teil des Geldes wird dem Verein „Pwojè men kontre Haiti–Deutschland“ übergeben, der unter anderem Träger unserer Patenschule in Beaumont/Haiti ist. In der Menkontre-Schule in Beaumont, einer weit abgelegenen und nur schwer erreichbaren Kleinstadt in den Bergen im Süden des Landes, wurden unsere Spenden bisher zur Finanzierung der Schulspeisung eingesetzt.
Wenn Sie sich über Menkontre und unsere Patenschule in Haiti informieren wollen, so klicken Sie hier.
Mit Unterstützung der Eltern, Schüler, Lehrer, unserer aller Mitarbeiter, unserer Freunde und Gönner möchte die Schule am Limberg ihr soziales Engagement weiterhin aufrechterhalten und bedankt sich ganz herzlich.