Autorenlesung mit Karen-Susan Fessel

Kategorie: Aktuelles 2016 Veröffentlicht: Montag, 21. November 2016

Schüler der Klasse 7.1 berichten über die Autorenlesung mit Karen-Susan Fessel:
Am 10.11.2016 kam Karen-Susan Fessel, eine bekannte deutsche Autorin, zu uns in die Schule. In der ersten und zweiten Stunde sprachen wir über ihr Leben und ihre Bücher und wie es dazu kam, dass Frau Fessel Schriftstellerin wurde. Sie ist 52 Jahre alt und wohnt in Berlin. Ihr bekanntestes Buch heißt „Ein Stern namens Mama“ und eines ihrer aktuellen Bücher heißt „Achtung Mädchen“.
Frau Fessel las uns ein paar Seiten aus ihren besten Büchern vor. Zum Schluss durften wir noch Fragen stellen und bekamen Autogramme. Es waren tolle Stunden, denn man konnte der Autorin gut zuhören, da sie sehr gut erzählen und toll vorlesen kann. Uns hat es sehr gut gefallen.
Serdar Karakas und Erwin Gauk, 7.1