Erneute Auszeichnung 2018 als MINT-freundliche Schule

Kategorie: Aktuelles 2018 Veröffentlicht: Dienstag, 13. November 2018

MINT=Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik

 erneue Auszeichnung 2018

Die Initiative »MINT Zukunft schaffen« wendet sich an junge Menschen, um sie frühzeitig für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern, denn Innovation und Wachstum in Deutschland hängen maßgebend von den MINT-Kompetenzen engagierter Fachkräfte ab. Unterstützung erfährt die Initiative durch viele Partner aus Politik und Wirtschaft sowie Schirmherrschaften, wie z.B. die der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
Das Engagement der Schule am Limberg in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hat dazu geführt, dass unsere Schule nun bereits zum dritten Mal seit 2013 als "MINT-freundliche Schule" ausgezeichnet wurde.
Die saarländischen „MINT-freundlichen Schulen“ stehen unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz KMK und des saarländischen Bildungsministers Ulrich Commerçon.
Schulleitung, Kollegium, Elternschaft und Schüler/innen freuen sich über diese Auszeichnung, und die Schule am Limberg wird versuchen auch künftig die notwendigen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die MINT-Auszeichnung auf Dauer Bestandteil des schulischen Profils bleibt.
Die Verleihung des MINT-Siegels, das für die nächsten 3 Jahre gültig ist, findet am 03. Dezember ab 15.00 Uhr in den Räumen des Bildungsministeriums statt.